Myanmar Wörterbuch und Myanmar Sprache

Grundlegendes zur Sprache und Schrift Myanmars

In Myanmar gibt es 135 ethnische Gruppen, die alle ihre eigene Sprache haben. Die meisten, etwa 70 Prozent gehören aber der Gruppe der Birmanen an und Birmanisch ist auch die Amtssprache. Birmanisch wird von einem Großteil der Bevölkerung als Muttersprache gesprochen und von einigen Myanmaren anderer ethnischer Gruppen als Zweitsprache. Birmanisch ist tibetisch-birmanischen Ursprungs mit Worten, die aus dem Pali stammen, einer indoeuropäischen, buddhistischen Sprache und Wörtern aus dem Englischen, die noch aus der Kolonialzeit übrig geblieben sind. Die Sprache ist meist einsilbig und es liegt ein Schwerpunkt auf der Intonation, also der richtigen Aussprache. Das macht es für Europäer schwierig, die Worte zu verstehen und so auszusprechen, dass man auch verstanden wird. Für den Anfang kann man sich aber Wörter aussuchen und üben, die etwas einfacher sind, wie beispielsweise “Mingalarbar”, was “Hallo” bedeutet.

Eine faszinierende und außergewöhnliche Schrift

Wer das erste Mal nach Myanmar reist, staunt zuerst über die Schrift, die einem völlig fremd erscheint. Das liegt sicherlich daran, dass es eine einzigartige Schrift ist, die sich aus den indischen Schriften und einer alten Form des Birmanischen zusammensetzt. Die Aneinanderreihung von Kreisen der 44 Buchstaben des Birmanischen Alphabets entziffern zu wollen, ist ein hoffnungsloser Prozess.

Wörterbuch Myanmar Urlaub

Die Schreibweise der Birmanischen Worte in unserem Alphabet variiert, da man das Birmanische Alphabet nicht eins zu eins in unser Alphabet übersetzen kann. Wer ernsthaftes Interesse an der Sprache hat, sollte sich unbedingt einen Lehrer nehmen. Alle anderen sollten ein paar Worte wie “Hallo”, “Auf Wiedersehen” und “Danke” lernen, da es die Myanmaren sehr glücklich macht, wenn man sie in ihrer Sprache begrüßt und sich bedankt.

kleines Wörterbuch für Ihre Myanmar Reise

Begrüßungen und Höflichkeiten

Guten Tag / Hallo = Mingalarbar
Auf Wiedersehn = Tat tar
Wie geht es Ihnen? = Min nay kow lar?
Gut, danke und Ihnen? = Kow par deh min yaw
Entschuldigung = Ngar taung pan par deh
Vielen Dank = Jay zu tin bar deh
Ich heiße… = Ngar nam mae ka … phit par deh
Ja / Nein = Hoe tale / ma hoe bou
ich mache Urlaub hier = Ngar ka yi htwet nae deh
Ich bin zum arbeiten hier = Ngar di mhar a lo lo nae deh

Im Restaurant

Was empfehlen Sie? = Khin byar bae har ko nhyun lae
Ich bin Vegetarier = Ngar that that lo pae sar bar deh
Nicht scharf! = Ngar a sat ma sar bar
Wasser = Yeé
Tee / Kaffee = Lat phat yé / kaw fi
Bier / Wein = Beer / Wine
Guten Appetit = Kaung kaung sar gya bar
Prost! = Chiyars
Es war hervorragend! = Di har sar lote kaung deh
Die Rechnung bitte = Bill pay bar

Fortbewegung

Ich möchte nach…gehen = … Twar chin deh
Flugzeug = Lay yin pyan
Boot = Hlae / Thinbaw
Zug = Yahtar
Taxi = Taxi
Bus = Bus car
Ich möchte ein… mieten = … nhaa chin deh
Motorrad = Motorbike
Auto = Car
Fahrrad = Setbie
Wo ist…? = Bae nae yar lae …?
Bank = Ban
Bahnhof = Butar yo
Hotel = Hawtal
Krankenhaus = Sayyon
geradeaus = Tet tet twar
Links/Rechts = Bey / Nyar
Norden/Süden/Westen/Osten = Myauk / Taung / Shae / Na

Zahlen

Eins = tit
Zwei = nit
Drei = thone
Vier = lay
Fünf = ngar
Sechs = chauk
Sieben = khone
Acht = shit
Neun= koe
Zehn = tasae
Zwanzig = nit sae
Dreißig = thone sae
Vierzig = lay sae
fünfzig = ngar sae
sechzig = chauk sae
siebzig = khone hnit sae
achtzig = shit sae
neunzig = koe sae
Hundert = ta yar

Für Notfälle

Rufen Sie einen Arzt = Sa yar win khaw pay par
Wo ist das Krankenhaus? = Say yone bae mhar lae ?
Mir geht es nicht gut = Nay loe theit ma kow bou
Wo sind die Toiletten? = Eain thar bae mhar lae ?
Hilfe! = Kunyi kya par ohn !
Polizei = Yae

Einkaufen

Geld = Pat San
Wieviel kostet es? = Dar bé lao lè?
Können Sie es günstiger machen? = Zay shot pay bar lar?
Es gefällt mir / Es gefällt mir nicht = Ngar jayi tal / Ngar ma jayi bou

Tage

Gestern = Ma nae ka
Heute (Morgen/Mittag/Abend) = Yanae (manat/naelea/nya)
Morgen = Ma nat phyan

Weitere Informationen:
Unsere Reisevorschläge:
Wir sind gerne für Sie da
Unsere Reiseführer:
Teile diese Seite:
Menü